Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   16.10.12 09:54
    Get All Your Tagged Phot
   29.10.12 05:12
    Thanks for the great inf
   24.11.12 13:40
    - . .,


http://myblog.de/gaylife

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
20 Fragen

Hallo, na wie geht es euch?

Mir ist heute beim surfen eine Liste aufgefallen: 20 Fragen zum nachdenken. Ich will Sie euch nicht vorenthalten und natürlich auch nicht meine Antworten dazu =) 

1. Würdest du einem wunderschönen Schmetterling die Flügel ausreißen, wenn du dafür einen tollen einwöchigen Urlaub deiner Wahl bekämst?

 - Keinesfalls. Ich fahre eh ungerne in den Urlaub und besonders makaber wäre es dann noch in die Heimat des Tieres zu fahren. 

2. Wenn du heute entscheiden müsstest, mit deinem Partner den Rest deines Lebens zusammen zu bleiben oder ihn sofort zu verlassen, was würdest du tun?

- Sofort den Rest meines Lebens mit ihm zu verbringen! Gar keine Diskussion

3. Wie viele deiner Freundschaften dauern schon länger als 10 Jahre? Wie viele der aktuellen Freundschaften werden in 10 Jahren noich wichtig sein?

 - Traurig aber wahr: Ich hatte noch nie eine solange Freundschaft und wie sich die jetzigen entwickeln, steht in den Sternen

4. Du könntest 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder im Körper oder mit dem Geist eines 30-Jährigen. Wie würdest du dich entscheiden?

- Körper. Ich denke so schon soviel nach und das macht furchtbar unglücklich.
 

5. Beurteilst du andere mit höheren oder niedrigeren Maßstäben als dich selbst?

- niedrigeren. Ich neige zur Perfektion und die ist bekanntlich unerreichbar. 

6. Wärst du bereit einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde?

- Ja. Keine weitere Erklärung

7. Du könntest 20 extrem glückliche Jahre erleben, wüsstest aber, dass du gleich nach dieser Zeit sterben müsstest. Wie würdest du dich entscheiden?

- Für die 20 Jahre. Nachdem ich noch nicht mal eines hatte =/

8. Für was bist du in deinem Leben am dankbarsten?

- Das mich das Schicksal zu meiner großen Liebe geführt hat ^.~ 
9. Du bist für das Leben von 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würdest du bevorzugen: Die, bei der 90 Prozent der Leute gerettet werden oder die bei der du eine 50-prozentige Chance hast entweder alle zu retten oder keinen?

- Die 50/50 Chance. Ich hätte bei dem Bruchteil der überleben würde ein furchtbar schlechtes Gewissen. So teilen alle das selbe Schicksal

10. Du könntest mit deinen Eltern vier Wochen in den Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie entscheidest du dich?

- Urlaub, bin ja nicht gezwungen meine Zeit mit Ihnen zu verbringen
 

11. Wie viel Sex würdest du tatsächlich wollen, wenn dein Partner stets bereit wäre und es keine zeitliche Begrenzung gäbe.

- Öhm... so oft wie ich halt gerade Lust habe. Im Prinzip nicht häufiger als jetzt...^^

12. Würdest du dein eigenes Leben du ein jahr verlängern, wenn dieses Jahr einer anderen Person, die du niemals treffen wirst, abgezogen wird? Wie würdest du dich entscheiden, wenn du wüsstest, wem das Jahr abgezogen wird?

- Nein. Das wäre in beiden Fällen fatal. Ich glaube an das Schicksal und jeder von uns hat einen festgelegten Tag wo er gehen muss.

13. Mit wem würdest du dich wohler fühlen: Mit einem Partner, der doppelt so attraktiv ist als du oder mit einem, der nur halb so attraktiv ist?

- doppelt so attraktiv. Ich hasse es Leute aufbauen zu müssen die dauernd drüber jammern wie hässlich sie doch sind.

14. Wie oft schaust du dich am Tag im Spiegel an?

- zweimal zum Zähne putzen ^^

15. Würdest du für einen guten Freund einen Meineid sprechen?

- Ja

16. Würdest du deinen Partner zu einem Seminar für Sextechniken schicken wollen.

- Nein, definitiv nicht. Das bringe ich ihm alles selbst bei xD

17. Du erfährst, dass dein bester Freund ein Heroin-Dealer ist. Wie würdest du reagieren?

- Wäre mir egal. Mensch ist Mensch. Ganz ehrlich, wenn mir ein Freund erzählt er hat getötet, würde ich ihm helfen die Leiche zu verstecken.

18. Du hast die Wahl: Du hast entweder einen sehr guten Freund und keine Bekannten. Oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Wie entscheidest du?

- Ersteres. Bedarf keiner Erklärung

19. Du hast die Chance, die Liebe deines Lebens zu treffen. Du weißt jedoch, dass dieser Mensch in sechs Monaten sterben muss. Würdest du ihn trotzdem kennenlernen wollen? Was wäre, wenn er nicht sterben sondern dich betrügen würde?

- Klar, lieber sechs Monate Glück als gar keins

20. Würdest du gerne dein genaues Todesdatum wissen?

- Nö das bekomme ich sicher mit.

 

So, jetzt habt ihr mal einen kleinen Einblick in mich

LG

 

7.9.10 22:01
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung